Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 49/2005

Was machst Du, wenn Dein Strickstück einfach nichts werden will? Geduldig immer und immer wieder ausbessern und ribbeln, bis es endlich so geworden ist, wie Du Dir das vorstellst? Oder erstmal ab in die UFO-Ecke, um Dich dann Stunden, Tage oder Monate später nochmals dran zu versuchen? Oder ab damit in die Mülltonne? Oder versuchen die Fehler zu übersehen?

Tja, gute Frage, liebes Wollschaf. Ich muss sagen, Geduld gehört nicht zu meinen hervorstechenden Eigenschaften. Wenn sich ein Strickstück nicht mit vertretbarem Aufwand in das verwandeln lässt, was ich mir dabei dachte, fliegt es in die Ecke. Um dort aller Wahrscheinlichkeit nach nimmer wiedergesehen zu werden ;o) Und wenn es doch wieder auftauchen sollte wird meist geribbelt und das Garn einem anderen Zweck zugeführt.
Hier ein kleines Beispiel kläglich versagender Geduld: Eigentlich wollte ich meinem Mann einen Intarsienpullunder nach Kaffee Fassett aus einer älteren Vogue Knitting stricken. Aber nachdem die Maschenprobe allein ein ganzes Wochenende gedauert hat, mochte ich mir nicht vorstellen, wie lange ein ganzes Strickstück mit diesen ganzen fiddeligen Flächen und Garnstückchen dauern sollte. Ich habe mich kurzerhand für einen Zopfmuster Pullunder entschieden. So schön wie das Intarsienmuster war, mir war es zu aufwändig. Und auch mein lieber Mann war einsichtig 🙂

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • Die verstrickte Dienstagsfrage 39/2014Die verstrickte Dienstagsfrage 39/2014 Hattest Du schon mal eine Phase akuter Strickunlust? Wenn ja, was hast Du dagegen unternommen? Oder hast Du einfach abgewartet, bis die Phase vorüber war? Wie lange hat die Phase […]
  • Die verstrickte Dienstagsfrage 29/2014Die verstrickte Dienstagsfrage 29/2014 "Hallo liebes Wollschaf, in letzter Zeit fällt mir vor allem bei Ravelry immer mehr auf, dass bei der Vearbeitung von handgefärbter Wolle die Farbunterschiede nicht mehr “verstrickt” […]
  • Die verstrickte Dienstagsfrage 26/2014Die verstrickte Dienstagsfrage 26/2014 Hallo liebes Wollschaf, ich habe Deinen Aufruf gelesen und mir ist gleich eine Frage eingefallen. Von den vielen englischen Anleitungen bei Ravelry habe ich schon einige Tricks und […]
  • Die verstrickte Dienstagsfrage 25/2014Die verstrickte Dienstagsfrage 25/2014 Oft ist es so, daß gerade das Modell, in das man sich unsterblich verliebt hat, nicht in der eigenen Größe verfügbar ist. Insbesondere deutsche Anleitungen sind in ihrem Größenspektrum […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons