Tag: dying

November Blues

[Bild nicht mehr verfügbar] Einige Tages ist es nun schon her, da konnte ich das trübe Novemberwetter nicht mehr sehen und brauchte fürs Wohlbefinden ein bißchen Farbe im Haus. Also wurde kurzerhand ein Topf Wasser angesetzt, die Hilfe von Ashford Färbemittel und Haushaltsessig angefordert und 700 Gramm wollweißes Superwash-Garn verwandelten sich in einen Traum von Read More

Der geerbte Färbetopf aka. DER Windeltopf

Letztes Wochenende stand ein Besuch bei den Eltern in der sächsischen Heimat an um den Geburtstag meiner Großmutter gebührend zu feiern, die stolze 85 Jahre alt geworden ist. Bei der Gelegenheit galt es auch gleich, den elterlichen Haushalt zu durchforsten, nach einem brauchbaren, großen Topf für künftige Färbereien. Ich wußte, da musste etwas passendes rumstehen. Read More

Färbesonntag

Mich hat’s mal wieder gerappelt und es musste unbedingt ein bißchen weiße Wolle in den Färbetopf. Insgesamt hängen knapp 400 g auf der Leine. Gefärbt mit Ashford blau und gelb im Topf. Das grün (gemischt aus Gelb und ein wenig blau) ist sehr dominant, obwohl ich davon gar nicht so viel reingetan hatte. Sieht in Read More

Show Buttons
Hide Buttons