Färbesonntag

Mich hat’s mal wieder gerappelt und es musste unbedingt ein bißchen weiße Wolle in den Färbetopf. Insgesamt hängen knapp 400 g auf der Leine. Gefärbt mit Ashford blau und gelb im Topf. Das grün (gemischt aus Gelb und ein wenig blau) ist sehr dominant, obwohl ich davon gar nicht so viel reingetan hatte. Sieht in echt viel „grüner“ aus als auf dem Bild. Muss ich mir fürs nächste mal merken. Insgesamt ist eine schöne Kombi aus verschiedenen Blaus, Petrol, tannengrün und grün herausgekommen.

Ashford gefärbtes Garn

Ashford gefärbtes Garn

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • November BluesNovember Blues [Bild nicht mehr verfügbar] Einige Tages ist es nun schon her, da konnte ich das trübe Novemberwetter nicht mehr sehen und brauchte fürs Wohlbefinden ein bißchen Farbe im Haus. Also wurde […]
  • Der geerbte Färbetopf aka. DER WindeltopfDer geerbte Färbetopf aka. DER Windeltopf Letztes Wochenende stand ein Besuch bei den Eltern in der sächsischen Heimat an um den Geburtstag meiner Großmutter gebührend zu feiern, die stolze 85 Jahre alt geworden ist. Bei der […]
  • Review :: Malabrigo Sock ::Review :: Malabrigo Sock :: Gerade las ich drüben bei Lanade im Blog eine Rezension zum Sockengarn von Malabrigo, Malabrigo Sock. Da fiel mir ein, dass ich vor nicht allzu langer Zeit auch ein Projekt aus eben diesem […]
  • Colorful YarnColorful Yarn Do you know Attic24? It's a blog by the incredibly talented Lucy of Attic24 and she's been dazzling us with her colorful crochet creations for quite some time. Actually, back in 2011 it […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons