Pretty in Pink

Nach einigen Socken ist diese Woche auch wieder ein Kleidungsstück fertig geworden. Im Bild zu sehen ist mein erster Versuch an einem Raglan von oben in einer erwachsenen Größe. Gestrickt ist das T-Shirt in dem Seide/Leinen-Garn aus dem Beitrag vom 24. April. Ich habe eine Taillierung eingearbeitet und die Bündchen sind 3 Reihen glatt links gestrickt. Der Effekt ist ein hübscher Rollrand. Gestrickt wurde das ganze mit 5er Nadeln. Im Nachhinein hat mich das „Wachstum“ des Stückes doch etwas überrascht. Ich habe die Maschenprobe schon gewaschen und die Maschen ausgezählt in dem ich das ganze gestreckt und gezogen habe.

[Bild nicht mehr verfügbar]

Nach dem Stricken saß das T-Shirt dann auch modisch figurbetont. Nach dem ersten waschen ist es nun komfortabel luftig. seufz Hätte ich mal doch kleinere Nadeln genommen. Aber ein schönes Material ist es auf jeden Fall. Es ist wunderbar kühl auf der Haut und fällt ganz toll.

After much sock knitting I got an actual garment done this week. I worked this t-shirt according to the top-down-raglan rules, which worked nicely. I really like this construction. No seems to worry about and I actually can avoid the shaping for set in sleeves and such. I never manage to get this right. The t-shirt is worked in a pink linen-silk yarn which can be seen in my blog entry from April 24th. I used #5 mm needles and worked a reverse stockinette edging and a slight shaping. Only thing that – once again – took me by suprise was the ‚growing‘ of silk and linen yarn. Even though I took my gauge by washing and stretching the piece I ended up with a comfy loose fitting t-shirt after washing. When it came of the needles the thing was still nicely fitted. sigh Oh well, shelve that information for later use.

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • FO :: Elizabeth ::FO :: Elizabeth :: Letzte Woche habe ich es geschafft, meinen Elizabeth I fertigzustellen. Pünktlich für eine Geburstagsfeier am Samstag war er zusammengenäht, gewaschen und getrocknet. Die Grimasse, die […]
  • Me Made MayMe Made May Über manche Sachen stolpert man im Internet und wundert sich, worum es dabei geht. "Me Made May" ist eines von diesen Phänomenen. In einigen Blogs hatte ich es gelesen und gesehen, konnte […]
  • Ein Ende den UFOsEin Ende den UFOs Am Wochenende hat es mich gepackt und ich habe alle möglichen UnFertigen Objekte (UFOs) aus den Strickkörben gekramt und zu Ende gestrickt. Das Endergebnis kann sich sehen lassen, finde […]
  • FO :: Diamonds and Purls Vest ::FO :: Diamonds and Purls Vest :: Pünktlich zum Geburtstag meiner Mutter ist er fertig geworden, der Westover aus 2-ply Jamieson&Smith Shetland Garn. Ich mag das Garn sehr gerne und komischerweise ist das Stricken […]

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons