Indie Designer Day – I’ve been linked

Vor einiger Zeit erreichte mich auf Ravelry eine nette Anfrage von ‚Canarysanctuary‘, ob Sie mich in ihrem Blog in der Serie über unabhängige Strickdesigner verlinken könnte. Da habe ich natürlich nicht nein gesagt. Im September was es dann so weit. Ich bin auf Canary Knits als Indie Designer gefeatured. *freu*

A while ago I got a nice request from ‚Canarysanctuary‘ on Ravelry whether she might be allowed to feature me in her Indie Knitting Designer Series. I said yes, of course. And now it’s actually done. This September I’ve been featured as an indie designer on Canary Knits. Yay. *happydance*

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • Welcome, Little BoyWelcome, Little Boy Little Mr. T Tiberius Richard Ephraim Born on February 9th, 6:42 pm 3400 grams/7.5 lb., 52 cm/20.5" By now he's already three weeks old. We are very happy to finally have him here in […]
  • Stricken mit exotischen Wollsorten (Teil 2) :: Quiviut, das Gold der Arktis ::Stricken mit exotischen Wollsorten (Teil 2) :: Quiviut, das Gold der Arktis :: Ein Gastbeitrag von Gerald Bacher vom Online-Ratgeber über teure Wollsorten EdlerZwirn // Im zweiten Teil unserer kleinen Miniserie wird es richtig exotisch. Hat man hierzulande vom in […]
  • Pretty in PinkPretty in Pink Nach einigen Socken ist diese Woche auch wieder ein Kleidungsstück fertig geworden. Im Bild zu sehen ist mein erster Versuch an einem Raglan von oben in einer erwachsenen Größe. Gestrickt […]
  • Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 49/2005Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 49/2005 Was machst Du, wenn Dein Strickstück einfach nichts werden will? Geduldig immer und immer wieder ausbessern und ribbeln, bis es endlich so geworden ist, wie Du Dir das vorstellst? Oder […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons