Comment :: How Blogging Is Not Private ::

In letzter Zeit ist mir bereits häufiger aufgefallen, dass Blogs, Websites und Foren auf eine Art und Weise genutzt werden, die mir persönlich mehr als unangehm ist. Da werden andere Leute und deren Vorlieben und Eigenheiten auf übelste Art und Weise heruntergemacht, ohne Rücksicht auf Verluste. Und die Verfasser scheinen sich dabei noch nicht einmal der Tatsache bewußt zu sein, dass der jeweils andere diese Beiträge durchaus auch lesen könnte – oder es interessiert die Verfasser einfach nicht.

Die wunderbare Stephanie Pearl-McPhee aka Yarnharlot hat kürzlich einen sehr pointierten Beitrag zu diesem Thema verfasst, den ich überaus lesenswert finde:
> www.Yarnharlot.ca: We are not alone

Sehr lesenswert ist hierzu auch der Artikel „Denn sie wissen nicht, was sie tun“ aus der Ausgabe 6/2007 des Magazins brand eins. Der Artikel wird ab Erscheinen der nächsten Ausgabe der Zeitschrift im Volltext online abrufbar sein, aber falls jemandem diese spezielle Ausgabe jetzt schon in die Hände fällt, unbedingt lesen.

Lately I noticed how more and more often people use blogs, websites and message boards to insult and denounce other people in the most vulgar and lowliest way. They say things about people they do not even know in person that they would most likely keep to themselves in a real life environment. And they obviously don’t even realize that the addressed person might actually read the their blog/website/post, too – or they do not even care. Whichever is worse.

The wonderful and much admired Stephanie Pearl-McPhee aka Yarnharlot has written a very to the point post in her own blog that I can only recommend as something to reflect on:
> www.Yarnharlot.ca: We are not alone

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • The Power of the Customer – Die Macht des MarktesThe Power of the Customer – Die Macht des Marktes In diversen Lace-Mailinglisten, Blogs und Foren wurde bereits seit langem gefordert, dass Addi Stricknadeln herausbringen müsste, die besonders für die Bedürfnisse der Spitzenstricker […]
  • Trip to Spook CountryTrip to Spook Country Gestern waren der beste Mann von allen, meine Wenigkeit und unsere Tochter zu einer Lesung eines unserer Lieblingsautoren. Anlässlich des Erscheinens der Übersetzung seines neuesten Werkes […]
  • Wollmeise ManiaWollmeise Mania Gerade las ich im Blog von Yarnharlot einen unglaublichen Beitrag über Blue Moon Fiberarts und deren Sockenstrickclub. Ihre Bank hat hinter dem Geschäftsmodell - Kunden werden Mitglieb, […]
  • Auf ins Weblogger-LebenAuf ins Weblogger-Leben Nachdem ich mich lange Zeit verweigert habe, wage ich nun doch den Sprung ins Weblogger-Leben. Jaja, dieser Gruppenzwang 😉 Dieses Blog wird in erster Linie den Projekten meiner […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons