Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 27/2007

Das neugierige Wollschaf fragt: Es ist Urlaubszeit. Alles ist gepackt. Die Fahrt beginnt. Als du bemerkst, daß die Tasche mit dem Strickzeug noch daheim im Flur steht ist es zu spät um noch mal umzudrehen. Was machst du?

Äh, ist das jetzt eine Trickfrage?! ;o) Und was heißt überhaupt zu spät zum Umdrehen?! Wer legt das genau fest?! Mein Mann?! Nee. Wenn es gar nicht anders geht, würde ich mich eben durch die lange Autofahrt ohne Strickzeug durchquälen und am Urlaubsort dann wohl den nächsten Wollladen aufsuchen, um wenigstens ein Knäuel Sockenwolle und ein Nadelspiel zu kaufen. Oder kommen wir nicht vielleicht noch an irgendeiner größeren Stadt vorbei, bei der man mal eben schnell abfahren könnte, so dass ich mich noch schnell mit bißchen Garn und Nadeln eindecken könnte?! 😉

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • FO :: Marvelous Spiral Shawl ::FO :: Marvelous Spiral Shawl :: Marvelous Spiral - A logarithmic spiral, equiangular spiral or growth spiral is a special kind of spiral curve which often appears in nature. The logarithmic spiral was first described by […]
  • Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 49/2006Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 49/2006 "Was macht ihr mit einem Knoten, der im Knäuel auftaucht? Verstrickt ihr den so, dass er auf der Nicht-Sichtbaren-Seite des Strickstücks verschwindet oder wird der rausgeschnitten und die […]
  • Weekend ImpressionsWeekend Impressions Die Weihnachtszeit rückt näher und es wird im Hause Sooza jetzt so langsam das eine oder andere Geschenkprojekt gestrickt, welches bei Fertigstellung natürlich hier nicht gezeigt werden […]
  • New Spinde in TownNew Spinde in Town Vergangene Woche ist hier eine wunderbare neue Spindel für meine Sammlung gelandet. Sie stammt aus Steve Kunderts Werkstatt in Monroe, Wisconsin und ich habe sie schon mal ein wenig […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons