Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 05/2007

Ich habe gerade ein paar glatt rechts gestrickte Socken in Arbeit. Bei gemustertem Garn ist klar, wann man mit der Ferse anfängt. Aber bei uni? Wie machen das die Anderen? Reihen zählen damit beide Socken genau gleich lang werden oder wie ich die zweite Socke einfach drauflegen und abschätzen? Das gleiche Problem besteht ja bei Pullovern wenn man glatt rechts strickt? Das Wollschaf bedankt sich bei Monka!

Ganz ehrlich, meist habe ich keine Lust auf Reihen zählen und sehe das ganze eher entspannt. Ich schreibe die gestrickten Reihen/Runde nicht mit – Strichlisten, puh, so weit kommt es noch – und nutze auch keinen Zähler oder so was. Ich kann mir mit diesem Pisselkram auch selber den Spaß am Stricken verderben. Nee, nicht bei mir.

Bei Socken lege ich einfach den fertigen neben den gerade in Arbeit befindlichen und schätze, ob das passt oder nicht. Eine Reihe mehr oder weniger fällt nicht auf, ehrlich. Bei einem Pullover kommt es drauf an. Bei Strickwerken mit dünnen Nadeln und feinem Garn kommt es wirklich nicht auf ein oder zwei Reihen an. Da mache ich es genauso und nehme ggf. noch das Maßband zu Hilfe. Bei Sachen aus dickem Garn, wo das Reihen zählen schneller geht, da kommt es dann schon mal vor, dass ich tatsächlich Reihen zähle. Aber das kommt selten vor.

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • Die verstrickte Dienstagsfrage 39/2014Die verstrickte Dienstagsfrage 39/2014 Hattest Du schon mal eine Phase akuter Strickunlust? Wenn ja, was hast Du dagegen unternommen? Oder hast Du einfach abgewartet, bis die Phase vorüber war? Wie lange hat die Phase […]
  • Die verstrickte Dienstagsfrage 29/2014Die verstrickte Dienstagsfrage 29/2014 "Hallo liebes Wollschaf, in letzter Zeit fällt mir vor allem bei Ravelry immer mehr auf, dass bei der Vearbeitung von handgefärbter Wolle die Farbunterschiede nicht mehr “verstrickt” […]
  • Die verstrickte Dienstagsfrage 26/2014Die verstrickte Dienstagsfrage 26/2014 Hallo liebes Wollschaf, ich habe Deinen Aufruf gelesen und mir ist gleich eine Frage eingefallen. Von den vielen englischen Anleitungen bei Ravelry habe ich schon einige Tricks und […]
  • Die verstrickte Dienstagsfrage 25/2014Die verstrickte Dienstagsfrage 25/2014 Oft ist es so, daß gerade das Modell, in das man sich unsterblich verliebt hat, nicht in der eigenen Größe verfügbar ist. Insbesondere deutsche Anleitungen sind in ihrem Größenspektrum […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons