Walking on Air

Birkis Fun Air Ciel

Birkis Fun Air Ciel

Hier war eine Weile Funkstille, weil mich eine Gürtelrose schwer erwischt hatte. Außer Bettruhe und bißchen Lesen ging da leider gar nichts. Und dieser fiese Ausschlag, äh, man wünscht diese Krankheit seinem ärgsten Feind nicht an den Hals. Das Schlimmste ist nun überstanden, allerdings werden mich die Schmerzen wohl noch ein wenig begleiten. Aber immerhin ist Stricken wieder drin. Weil es strickmäßig nichts Aufregendes zu zeigen gibt, hier mal ein Bild der kürzlich neu erworbenen Clogs. Wunderbar leicht und spaßig in himmelblau, so kann es sonnig sein oder auch regnen. Komforttechnisch schlagen die Birkis meiner Meinung nach die originalen Croc’s um Längen. Es gibt sie in den – für meine Füße – sinnvolleren europäischen Größen und wie für Birkenstock meist üblich mit einem Fußbett in zwei Weiten. Ach ja, sie sind bei 30° maschinenwaschbar. Cool, oder?! 🙂

I’ve been absent for a while because I came down with shingles, of all things. Those f***ers truely knocked me out and I was bed-ridden for nearly a week. Apart from reading I couldn’t do much of anything. This stuff hurts like hell, let me tell you. Honestly wouldn’t wish it to my worst enemy. I’m better now although probably still have to live with a bit of pain for while. At least I’m back to knitting. The Biased Blanket is coming along but there isn’t much to show besides loads of white fabric in moss stitch. As a substitute I’m showing you a pair of fun shoes I bought not too long ago. They are practical and comfy and a joy to look at. In my opinion they are way better than the original Crocs since they come in european sizes and like most Birkenstock shoes are available in two differents width for the footbed. Oh, and just like real sock yarn they are machine-washable up to 30°C! Cool, eh?! 🙂

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • 2. Wollfeepäckchen angekommen2. Wollfeepäckchen angekommen Heute habe ich von der Packstation mein zweites Wollfeepäckchen abgeholt. freu Farblich lautete das Thema meiner Wollfee blau - auf der ganzen Linie. Drin waren kuschelige blaue Socken […]
  • Indie Designer Day – I’ve been linkedIndie Designer Day – I’ve been linked Vor einiger Zeit erreichte mich auf Ravelry eine nette Anfrage von 'Canarysanctuary', ob Sie mich in ihrem Blog in der Serie über unabhängige Strickdesigner verlinken könnte. Da habe ich […]
  • Lyra ProgressLyra Progress Meine Lyra-Tischdecke für den Lyra Knitalong wächst und wächst. Während ich mich von einer Operation daheim erholt habe, bin ich ein gutes Stück weitergekommen. Man kann die […]
  • Kassel im NebelKassel im Nebel Nach einigen Tagen Blog-Abwesenheit heute auch mal wieder ein Eintrag von mir. Über Himmelfahrt war ich mit DH (Dearest Husband) in hessischen Landen unterwegs. Der Mann fröhnte auf […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons