Tag: stash

Journey :: Back from France ::

Letzte Woche sind wir von unserer knapp 14-tägigen Urlaubsreise wieder in heimischen Gefilden eintrudelt. Wir haben eine Woche in Strasbourg und noch vier Tage in Mulhouse verbracht. Von dort aus haben wir mit dem Auto das Elsass und angrenzende Departements bereist. Wir hatten eine tolle Zeit, ganz besonders nachdem wir uns wieder an die merkwürdigen Read More

Journey :: Nürnberg ::

Ein kleiner Ausflug in den Süden, nach Nürnberg, erwies sich als recht unterhaltsam und auch in Sachen Wolle als recht ergiebig. Dank Arlenes ortskundigen Tipps war ein Tag praktisch ganz und gar dem Erkunden von Wollgeschäften zugedacht. In Nürnbergs Innenstadt ist das eine recht dankbare Aufgabe, denn es finden sich immerhin 5 Geschäfte in unmittelbarer Read More

Spinning :: Spring Is Here ::

Passend zum sonnigen Frühlingswetter draußen ist am Sonntag ein Strang wunderbar leuchtendes Garn fertig geworden. Nach ewigen Zeiten Abstinenz hat es richtig Spaß gemacht, die Wolle endlich fertig zu spinnen. Aus dem Ashford-gefärbten Milchschaf, welches ich nach einem Wollfee-Tausch geschenkt bekam, sind ca. 120 Gramm sehr dünnes Garn geworden, das farblich allein meiner Mutter stehen Read More

Wollmeise Mania

Gerade las ich im Blog von Yarnharlot einen unglaublichen Beitrag über Blue Moon Fiberarts und deren Sockenstrickclub. Ihre Bank hat hinter dem Geschäftsmodell – Kunden werden Mitglieb, überweisen Geld und erhalten in regelmäßigen Abständen Sockengarn – einen großangelegten Betrug vermutet und hat das von Kunden per Kreditkarte überwiesene Geld zurückgewiesen! Auch nach Erläuterung des Geschäftsmodells Read More

November Blues

[Bild nicht mehr verfügbar] Einige Tages ist es nun schon her, da konnte ich das trübe Novemberwetter nicht mehr sehen und brauchte fürs Wohlbefinden ein bißchen Farbe im Haus. Also wurde kurzerhand ein Topf Wasser angesetzt, die Hilfe von Ashford Färbemittel und Haushaltsessig angefordert und 700 Gramm wollweißes Superwash-Garn verwandelten sich in einen Traum von Read More

Back from London

Schon letzten Mittwoch sind wir gegen Mitternacht wieder aus London daheim gewesen. Leider hatte mich gleich eine miese Erkältung im Griff und dann waren wir noch zwei Tage bei meinen Eltern zu Besuch. Daher hatte ich keine Gelegenheit zum Bloggen. We have been back from London last Wednesday but first a nasty cold struck me Read More

SP8: Final oh so wonderful parcel arrived

I got the third and final parcel from my – now not so secret anymore – pal. And I was absolutely stunned by her generosity. Thank you, Beverly, from the bottom of my heart! In the picture you can see all the wonderful things she got me: 3 skeins of Bouton d’Or Angora 70% yarn Read More

Noch mehr Wollgoodies

Heute konnte ich gleich zwei kleine handliche Päckchen von meinen lieben Nachbarn abholen. In einem war etwas, dass ich mir schon lange gewünscht habe und mir letzte Woche (in einem Anfall von Wahn und dem Gefühl das UNBEDINGT haben zu müssen) endlich mal gegönnt habe – zwei Stänge des Lorna’s Laces Sheperd Sock Garn in Read More

Yummy Garne für den Wollvorat

Ich grinse schon den ganzen Abend vor mich hin, ob des absoluten Schnäppchens das ich heute gemacht habe. Habe mal in einem Wollgeschäft reingeschaut, dass ich lange nicht mehr aufgesucht habe, da es nicht unbedingt an meinem Ende der Stadt liegt. Auswahlmäßig war ich positv überrascht. Besonders angetan hatte es mir ein Körbchen mit Colinette Read More

1 2 3
Show Buttons
Hide Buttons