Bosworth Minis - Handspindeln von J. Bosworth / Journeywheel.com

Spinnen :: Tour de Fleece 2016 ::

Was Bitteschön ist denn die Tour de Fleece? Seit Jahren flippt die gesamte Online-Spinn-Community Anfang Juli völlig aus. Während an die 100 Fahrradfahrer zur wohl berühmtesten Radrennveranstaltung der Welt, der Tour de France, antreten, gehen viele tausend Spinner bei der „Tour de Fleece“ an den Start um sich selbst spinntechnisch herauszufordern. Im Gegensatz zur festgelegten Strecke der Tour de France setzen sich die Spinner ganz individuell ihre eigenen Ziele. Das ist alles ganz schön verrückt, aber auch faszinierend ohne Ende. Ich war nur einmal offiziell in einem Team eingeschrieben, aber wie das immer so ist, gerade während dieser Zeit bin ich praktisch überhaupt nicht zum Spinnen gekommen. Murphys Law, würde ich sagen.

Dieses Jahr habe ich mich nicht eingetragen, habe aber mir aber doch ein, zwei kleine Spinn-Herausforderungen gestellt. So möchte ich z.B. gerne ein dreifädiges Sockengarn auf meinen Handspindeln fertig bekommen. 2/3 sind schon geschafft. Eine Spule CVM wartet noch auf dem Spinnrad darauf gefüllt und gezwirnt zu werden.

Bosworth Minis - Handspindeln von J. Bosworth / Journeywheel.com

Bosworth Minis – Handspindeln von J. Bosworth / Journeywheel.com – Merino/Bambus Kammzug von FeltStudioUK

Mittlerweile hat die Tour de Fleece ziemlich große Dimensionen angenommen. In der TdF Ravelry Gruppe sind über 8000 Mitglieder registriert. Bei Chantimanou gibt es für Teilnehmer z.B. richtig tolle Preise zu gewinnen. Wow!

Wer Lust hat, das Spinnen mal auszuprobieren, dem kann ich die Anschaffung einer Handspindel nur wärmstens empfehlen. Aber Achtung, Suchtfaktor vorprogrammiert, sagt nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt! ;o)

Wo finde ich Handspindeln? – Meine Top Tipps

Meine Lieblingsspindeln kommen aus den USA von Jonathan Bosworth/Journeywheel. Jonathans Spindeln überzeugen durch ihren schlichten aber Formfaktor und die wunderbaren Hölzer. Von schlichten Nussbaum oder Kirsch bis hin zu wirklichen Exoten ist alles dabei. In der „Bosworth Spindles“ Flickr Gruppe gibt es an die 1000 Fotos zu bewundern, eine Spindel schöner als die nächste. Zur Bestellung empfehle ich eine persönliche Mail an die reizende Sheila.

Wer es lieber etwas moderner und weniger holzhaltig möchte, dem empfehle ich einen Besuch bei Akerworks. Adan Aker ist berühmt für seine quietschbunten 3D-gedruckten Spindeln und Spulen.

Deutsche oder Europäische Quellen für schöne Handspindeln, handwerklich wirklich gut gemachte Handspindeln sind leider rar gesät. Die 70 bis 100 g schweren Brummer, die da als Anfängerspindeln verkauft werden, halte ich für vollkommen untauglich :-/ Ich würde das Maximum so bei 40 g ansetzen, sonst fällt einem der Arm ab. Über Chantimanou habe ich Spindeln von Herrn Locke entdeckt, die interessant aussehen.

Aber das tolle an Handspindeln ist, es muss gar nichts so extravagantes sein. Wichtig sind ein gut ausbalancierter Wirtel und ein gerader Schaft. Ein Holzrädchen und ein Rundholzstab aus dem Bastelladen tun es auch. Und wer es nicht so mit dem selber basteln hat, für den hat z.B. Fräulein Rolle bei Dawanda ein schönes Set aus Kammzug und Handspindel im Angebot.

Wie komme ich an Spinnfasern?

Bei Spinnfasern ist das Angebot im deutschsprachigen Raum DEUTLICH besser als bei Handspindeln. Eine Suche bei Google oder Dawanda fördert in der Regel wirklich brauchbare Ergebnisse zu Tage. Einfach mal nach „Spinnfasern“ suchen. Ich persönlich empfehle für den Anfang nicht unbedingt feinste Merino und auch nicht unbedingt etwas handgefärbtes. Meiner Erfahrung nach lernt es sich mit etwas gröberen Fasern wie z.B. SüddeutscherHolländischer oder solchen alten Rassen wie Coburger Fuchsschaf ziemlich gut. Von der Menge her empfehle ich gerne erst mal 100 g von einer Sorte. Das ganze Kilo kann man sich ja für später aufheben 😉 Auch individuell per Hand kardierte Batts oder Rolags wie z.B. bei Back to the Wheel zu sehen können für viele Anfänger eine gute Option sein.

Und wie lerne ich nun Spindelspinnen?

Klar, egal welche exotische Thematik einen gerade beschäftigt, irgendwer hat sicher schon ein Youtube Video drüber gedreht. Chantimanou hat eine ganze Playlist speziell mit Videos zum Spinnen mit der Handspindel. Ein super Anfang. Und immer noch meine absolute Heldin in Sachen Handspindeln ist Abby Franquemont. Ihr bereits 9 Jahre altes Video „Drop spindle basics“ ist mittlerweile ein Klassiker.

Happy spinning!

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • Fiber to Yarn :: FatCatKnits ZigZag ::Fiber to Yarn :: FatCatKnits ZigZag :: Color | Farbe: in ZigZag colorway, violet, pink, magenta, orange, rust Tools | Werkzeuge: Spun on Bosworth Midi drop spindle, plied on wheel Prep | Vorbereitung: some […]
  • From Fiber to Yarn :: Strawberry Field ::From Fiber to Yarn :: Strawberry Field :: Fiber | Faser: Strawberry Field , carded batts from Fiber Monster; Merino wool, a bit of sparkle; 2 skeins à 1.5 oz (120m/75g) Color | Farbe: red, salmon, fuchsia, white | […]
  • Spindle Gallery :: Greensleeves Katherine’s Cup ::Spindle Gallery :: Greensleeves Katherine’s Cup :: Am Tag vor meinem Geburtstag ist nach 3 Wochen langer Reise eine neue Spindel bei mir eingezogen. Gemeinsam mit Elizabeth Daily von Greensleeves Spindles habe ich Holz für Wirtel und […]
  • Mittwochs-Stricktreffen in BerlinMittwochs-Stricktreffen in Berlin Ich habe im ganzen Stress um meinen derzeitigen Arbeitsplatz ganz vergessen vom Mittwochs-Stricktreffen zu berichten, bei dem ich das erste mal dabei sein konnte. Es war eine total nette […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons