Frühling in Sachsen

Tulips

Tulips

Zwei kleine Impressionen vom Wochenende möchte ich noch teilen. Am Wochenende waren wir zu Besuch bei meinen Eltern in Sachsen und haben dort das schöne Frühlingswetter für einen kleinen Ausflug genutzt. Die Region nennt sich auch das sächsische Burgenland und entsprechend haben wir eines der berühmtesten Schlösser der Gegend besucht.

Auf dem Felsen über der Stadt Colditz trohnt das gleichnamig Schloss. Es erlangte weltweiten Ruhm durch die zahlreichen versuchten und die wenigen erfolgreichen Fluchten alliierter Kriegsgefangener während des 2. Weltkrieges, wobei eine abenteuerlicher war als die nächste. Die Führerin wußte die Geschichte des Schlosses sehr lebendig und interessant zu erzählen. Nachdem es in der DDR als Krankenhaus genutzt wurde und nach der Wende lange Zeit leer stand, wird Schloss Colditz heute saniert und wieder hergerichtet und soll ab nächstem Jahr neben den Museen eine Europajugendherberge unter seinem Dach aufnehmen.

 Schloss Colditz an der Mulde

Schloss Colditz an der Mulde

Related Posts // Ähnliche Artikel

  • Holiday ImpressionsHoliday Impressions This year we're spending our holidays mostly at home enjoying home, garden and the immediate area. Between work and our motor-sports hobbies we didn't get to spend nearly enough time […]
  • Kassel im NebelKassel im Nebel Nach einigen Tagen Blog-Abwesenheit heute auch mal wieder ein Eintrag von mir. Über Himmelfahrt war ich mit DH (Dearest Husband) in hessischen Landen unterwegs. Der Mann fröhnte auf […]
  • Happy New YearHappy New Year Lang, lang ist's her, seit ich mich zu meinem letzten Blogeintrag durchringen konnte. Mit dem neuen Jahr gelobe ich feierlich Besserung. Zu meiner Verteidigung habe ich allerdings […]
  • Capturing LightCapturing Light I've been content to snap pictures with our very reliable little point 'n shoot Fuji Finepix camera for a few years now. It made more than adequate pictures most of the time and in […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons